Getreidemarkt


20.06.2024
Terminmärkte für Weizen Euronext

Chart
diagramm_gruen
Weizen
Termin Preis in €/t
September 24 226,75
Dezember 24 235,00
März 25 238,00
Mai 25 239,00
September 25 232,25
Dezember 25 234,50

20.06.2024
Terminmärkte für Weizen CBoT

Chart
diagramm_gruen
CBoT
Termin Preis in €/t
Juli 24 196,66
Dezember 24 209,37
Juli 25 219,50

20.06.2024
Terminmarkt für Mais Euronext

Chart
diagramm_gruen
Mais
Termin Preis in €/t
August 24 208,00
November 24 206,50
März 25 212,75
Juni 25 216,00
August 25 224,00
November 25 205,25

20.06.2024
Terminmarkt für Raps Euronext

Chart
diagramm_gruen
Raps
Termin Preis in €/t
August 24 463,50
November 24 472,00
Februar 25 477,00
Mai 25 477,00
August 25 465,00
November 25 467,25

20.06.2024
Börse Köln

Produkt Termin Preis in €/t Geld oder Brief
Brotroggen Juli 190,00
Backweizen Fz: 220 Ex. Ernte 2024 211,00 - 212,00
Futterweizen Juli 190,00 - 193,00
Melasseschnitzel lose Juni–Juli 243,00 B
Raps 9/2/40 Juni 458,00 G
Rapsschrot lose August – Oktober 273,00 B
Sojaschrot, 44 % lose August 402,00 B
Triticale k.A.
Weizenkleie lose, franko k.A.
Wintergerste 63/64 Juli 165,00
Wintergerste, 63/64 kg/hl, ab Südholland Juli 180,00 G

20.06.2024
Cif - Notierungen Börse Köln

Produkt Termin Preis in €/t Geld oder Brief
EU-Futtergerste 62 kg/hl Sep.–Dez. 24 204,00 B
EU-Futterweizen 72/73 kg/hl Sep.–Dez. 24 220,00
Franz. Brotweizen FZ 220 Okt.–Dez. 24 235,00

17.06.2024
Erzeugerpreise Getreide / Raps
(Preise frei Lager des Erfassers in Standardqualität)
Köln-Aachener-Bucht

Produkt Preis in €/t
Brotweizen FZ: 220 174,00 - 192,50
Futterweizen 168,00 - 182,50
Futtergerste 62/63 kg/hl 148,00 - 162,50
Körnermais 160,00 - 174,00
Triticale 146,00 - 162,50
Raps 408,00 - 425,00
 

17.06.2024
Erzeugerpreise Getreide / Raps
(Preise frei Lager des Erfassers in Standardqualität)
Niederrhein

Produkt Preis in €/t
Brotweizen FZ: 220 175,00 - 185,00
Futterweizen 180,00 - 195,00
Futtergerste 62/63 kg/hl 165,00 - 175,00
Körnermais 175,00 - 185,00
Triticale 160,00
Raps 420,00
 

17.06.2024
Erzeugerpreise Getreide / Raps
(Preise frei Lager des Erfassers in Standardqualität)
Münsterland

Produkt Preis in €/t
Brotweizen FZ: 220 198,00
Futterweizen 190,00 - 200,00
Futtergerste 62/63 kg/hl 173,00 - 185,50
Körnermais 200,00 - 218,00
Triticale 172,00 - 187,50
Raps 418,00 - 430,00
 

17.06.2024
Erzeugerpreise Getreide / Raps
(Preise frei Lager des Erfassers in Standardqualität)
Ostwestfalen

Produkt Preis in €/t
Brotweizen FZ: 220 188,00
Futterweizen 172,50 - 195,00
Futtergerste 62/63 kg/hl 155,00 - 180,00
Körnermais 195,00 - 215,00
Triticale 152,50 - 185,00
Raps 415,00 - 430,00
 

17.06.2024
Erzeugerpreise Getreide / Raps
(Preise frei Lager des Erfassers in Standardqualität)
Ruhr-Hellweg

Produkt Preis in €/t
Brotweizen FZ: 220 k.A.
Futterweizen k.A.
Futtergerste 62/63 kg/hl k.A.
Körnermais k.A.
Triticale k.A.
Raps k.A.

Kommentare zum aktuellen Markt


17.06.2024

Brotgetreide

Im Hinblick auf die anstehende Getreideernte lassen die Getreidepreise an Börse und Kassamarkt weiter nach. Es findet wenig Handel am Kassamarkt statt und es herrscht eine abwartende Stimmung sowohl seitens der Landwirtschaft als auch seitens der Verarbeiter.

Futtergetreide

Die Maisaussaat ist in NRW größtenteils abgeschlossen. Die späte Saat, die feuchten Böden und die wenigen Sonnenstunden sorgen für eine verzögerte Jugendentwicklung auf einigen Flächen. Die Gerstenernte steht in einigen Regionen kurz bevor. Die Preise für Futtergetreide haben an Börse und Kassamarkt nachgelassen.

Energiehaltige Futtermittel

Die Einkaufspreise für Getreidenebenprodukte haben in Anbetracht der niedrigeren Getreidepreise wieder etwas nachgelassen. Die Nachfrage ist jedoch in Hoffnung auf weiter fallende Preise gering.

Öl- u. eiweißhaltige Futtermittel

Die Preise für Raps- und Sojaschrot lassen aufgrund der geringeren Ölsaatenpreise leicht nach. Die neue Rapsernte dürfte in Deutschland und der EU im Vergleich zum Vorjahr jedoch aufgrund einer 7 % geringeren Anbaufläche kleiner ausfallen. Weltweit wird jedoch mit mehr Sojabohnen gerechnet.